Vorgangsweise

In einem gemeinsamen Weiterbildungsansatz werden die erforderlichen Fähigkeiten – „alte“, bereits vorhandene und „neue“ – für die betreffende Verwendung erforderliche – in eine Anforderung für gegenwärtige/zukünftige MitarbeiterInnen der Partnerorganisationen, deren Lieferanten und Sub-Unternehmer zusammengeführt. In Zusammenarbeit mit ECQA wird diese Weiterbildung FacharbeiterInnen und Freiwillige mit den erforderlichen zertifizierten Fähigkeiten ausstatten, und damit den verantwortlichen Organisationen helfen, das Überleben europäischer historischer Schätze und des geschützten Erbes zu sichern. Die wesentliche Neuerung von MODI-FY liegt im Kombinationsdreieck.

                                                          



 

nächste Termine

Projektpartner

MODI-FY is an Erasmus+ project

This project has been funded with support from the European Commission. This communication reflects the views only of the Modi-fy consortium, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information therein.